Startseite | Anmelden | Mein Konto | Warenkorb | Kasse

Kategorien

 ANGEBOTE
 Buch
-    Genealogie
-    Regionen
        Denkmale
        Heimatgeschichten
        Museen
        Volkskultur
-    Kartenwerke
-    Fachliteratur
-    Historisches
 GESCHENKE
 Periodika
 Druckwerke
 CD-ROM/DVD
 Akademie
 Service
 Vordrucke
 Arbeitsmittel

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Mehr über...

Informationen

Bewertungen

Suche

Neue Artikel


Homepage-Sicherheit

Antennen zwischen Himmel und Erde

Antennen zwischen Himmel und Erde
Bild vergrößern

Antennen zwischen Himmel und Erde

Flurdenkmäler - 400 der schönsten und interessantesten
Wegkreuze, Marterln und Bildstöcke aus allen Bezirken
Niederösterreichs.
Autoren: Walter Zach-Kiesling, Erich Broidl, Johann Rotter.

Der Bildband besteht aus über 400 Farbfotos von religiösen Flurdenkmälern aus allen Bezirken Niederösterreichs. Durch miteingefügte Landschaftsfotos ist auch ein Stück der freien Natur mit dabei, in welcher die Marterln sich ja in Wirklichkeit auch befinden. Das verleiht dem Buch eine ansprechende Lebendigkeit.

Das Konzept zu diesem Werk stammt von dem im Jahre 2007 verstorbenen Flurdenkmalforscher Prof. Walter Zach-Kiesling, der im Laufe von 6 Jahren aus allen Bezirken Niederösterreichs über 3000 Flurdenkmäler fotografierte. Aus diesen wählte er 400 der schönsten und interessantesten Objekte aus allen Stilrichtungen und Bezirken aus. Er durchkämmte systematisch sämtliche Gemeinden und dies witterungsbedingt oft genug nicht nur einmal, sondern öfters, um qualitätsvolle Fotos zu erstellen. Durch die Lektüre dieses Bildbandes erhält der Leser einen Überblick über das Thema Flurdenkmäler, zumal sich bei jedem Foto auch ein informativer Kurztext befindet.

Der gewaltige Stoff ist nach Jahrhunderten gegliedert und einem jeden Kapitel ist eine kurze Betrachtung der jeweiligen Zeitepoche vorgesetzt. Dadurch spiegelt dieser Übersichts-Bildband auch die historischen Verhältnisse wider, welche das betreffende Jahrhundert prägten.
Auf diese Weise werden unsere "Wegbegleiter am Straßenrand", die Marterln, zum Sprecher verflossener Zeiten und vergangener Menschenschicksale. Das eindrucksvolle "Marterlbuch" ist Gegenwart und Vergangenheit zugleich und die Flurdenkmäler erhalten den Stellenwert, der ihnen entspricht.

Beispiele für Inschriften:

Schiffersäule:
„Die erwerte Schiffleyt von Wien haben lassen machen das Kreiz 1493“
 
Fünfkreuz Furth bei Göttweig (KR):
„DISES CHREUTZ HATT HIERHER SETZEN LASSEN DER EDL HERR JOHANN FALB DERZEIT GÖTWEIGISCHER HOFMAISTER ZU STEIN ANNO 1622“.       
 
Schwedenkreuz (Traiskirchen):
„DRASKIRCHEN. LOB PREIS UND DANCK DEM FRIDENSGOTT DER UNS HAT GEFIERT AUS DER KRIEGSNOT 1650“.
 
Schwarzes Kreuz (am „oberen Weg“, der am Rande der Weingärten von Klosterneuburg (WU) nach Weidling (WU) führt):
 
„… Biltnuss ward götteslästerlich geschlagen… unb das 1562 Jar… der truncken Bösewicht… von Teufel… zerrissen in Stücken...“.
 
Käferkreuz in Klosterneuburg:
„VOR SCHAUER KHEFER GEFRIER PESTILENZ UND FEUERSGEFAHR O HERR BEWAHRE UNS DIS LAND UND GESAMBTE CHRISTENSCHAR ANNO 1675“.
 
Donatus (Mitterstockstall):
„heILIger Donato wenDe Von Vns ab sChauer Doner hageL VngewItter“

Format: 29,7 x 21 cm,
272 Seiten Hardcover.
1. Auflage 2012


Art.Nr.: 1-RK-VB030

29,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
29,90 EUR pro Stk
Anzahl: Lieferzeit: 3-4 Tage
Drucken: Antennen zwischen Himmel und Erde  
[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>] Artikel 4 von 19 in dieser Kategorie
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Willkommen zurück!  
E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Newsletter-Anmeldung  
E-Mail-Adresse
Kundengruppe  

Kundengruppe: Gast
Währungen  
Hersteller Info  
Verlag Berger
Mehr Artikel
Hersteller